Erste Schritte

Auf den Verlust eines Menschen kann man sich nicht vorbereiten, unabhängig davon, ob der Tod überraschend oder erwartet eingetreten ist.

Wenn sich das Lebensende eines Menschen ankündigt oder bereits eingetreten ist, sollten Sie zuerst einen Arzt verständigen (Hausarzt oder Ärztlicher Notdienst Norderstedt, Tel. 116 117). Dieser stellt die Todesbescheinigung aus.

Im Anschluss sind wir für Sie da. Wir wissen, was jetzt wichtig ist, und stehen Ihnen im Trauerfall Tag und Nacht unter der Rufnummer 040 - 522 21 75 zur Verfügung. Wir besprechen in Ruhe mit Ihnen alle notwendigen Schritte.

Für unsere Arbeit benötigen wir einige wichtige Unterlagen. Falls Ihnen die Papiere nicht vorliegen, helfen wir Ihnen gerne, diese zu beantragen:

  • Ledige: Geburtsurkunde
  • Verheiratete: Heiratsurkunde/Eheurkunde mit jeweiliger Geburtsurkunde
  • Geschiedene: Heiratsurkunde, Scheidungsurteil mit Rechtsgültigkeitsvermerk
  • Verwitwete: Heiratsurkunde, Sterbeurkunde des Ehepartners

Außerdem sind erforderlich: Personalausweis des Verstorbenen, Chipkarte der Krankenversicherung, vorhandene Versicherungspolicen und die Rentennummer, Bestattungsvorsorge-Vereinbarungen sowie Graburkunden (falls vorhanden).

Nachfolgend finden Sie die englische, spanische und russische Übersetzung zu diesem Kapitel:

 

Unser Dienstleistungsangebot

Entlastung im Trauerfall

Wir verlieren nie den Blick für die Fragen und besonderen Wünsche der Angehörigen. Deshalb steht bei uns immer die persönliche Beratung im Mittelpunkt. Dafür nehmen wir uns stets die nötige Zeit und Ruhe, um alle wichtigen Punkte zu besprechen. Nicht zuletzt durch unsere langjährige Erfahrung wissen wir, dass der Verlust eines Menschen mit einer großen emotionalen Belastung für die Hinterbliebenen verbunden ist.

Wir kümmern uns um alles Wichtige und sorgen für Ihre Entlastung. Es liegt uns am Herzen, den Abschied von einem lieben Nahestehenden nach Ihren Vorstellungen zu gestalten − mit Liebe zum Detail. Eine individuelle Trauerfeier ist eine wichtige und wertvolle Erinnerung. Sie dient als Stütze auf dem Weg der Trauerbewältigung.

Selbstverständlich sind wir jederzeit erreichbar und immer einsatzbereit. Überführungen der Verstorbenen übernehmen wir im In- und aus dem Ausland. Für eine umfassende Beratung stehen wir Ihnen in unseren Büros zur Verfügung oder kommen auf Wunsch gerne zu Ihnen nach Hause. Von allen anfallenden Formalitäten über das Abstimmen von Beerdigungsterminen mit den zuständigen Stellen bis hin zur Abrechnung und Abmeldung bei der Krankenkasse, bei Versicherungen und der gesetzlichen Rente bzw. Firmenrente – wir kümmern uns um das Organisatorische.

Wir führen alle Bestattungsarten durch: Erd-, Feuer-, See- und Baumbestattungen sowie auf Wunsch auch weitere Sonderformen der Feuerbestattung, wie z. B. Diamantbestattungen.

Gerne vermitteln wir eine/n kirchlichen oder weltlichen Trauerredner/in und veranlassen Zeitungsannoncen. Trauerkarten oder Danksagungen drucken wir selbst. Die Trauerfeier gestalten wir nach Ihren Wünschen mit ausgewählten musikalischen Stücken, individuellem Blumenschmuck und einer persönlichen Dekoration im Rahmen der Aufbahrung.

Produktvielfalt im Trauerfall

Särge, Sarginnenausstattungen und Urnen können Sie sich in unseren Ausstellungsräumen anschauen. Wir bieten eine große Auswahl an traditionellen, zeitgemäßen und modernen Modellen. Einen ersten Überblick erhalten Sie hierzu in unseren Beratungsunterlagen.

Wir helfen Ihnen, Ihre individuellen Entscheidungen zu treffen. Särge aus unterschiedlichen Holzarten mit schlichten bis aufwendigen Oberflächen und Urnen aus Keramik, Holz, Naturstoff, Naturfaserstoffen und Metall stehen zur Verfügung. Der Gestaltung von Särgen und Urnen sind heutzutage kaum noch Grenzen gesetzt. Somit lässt sich ein angemessener Sarg oder eine entsprechende Urne finden, die dem Charakter und dem Leben des Verstorbenen gerecht wird.

Wir beraten Sie zu den Grabarten auf den Friedhöfen in Norderstedt und der Umgebung und vermitteln Ihnen Kontakte zu Gärtnereien und Steinmetzbetrieben für die Grabgestaltung und -pflege.

Gerne stehen wir Ihnen auch in der Zeit nach der Bestattung mit Hilfestellungen zur Verfügung.

Unser Qualitätsanspruch

Die Qualität unserer Beratung und Dienstleistungen ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Wir sind ein Meisterbetrieb. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sind für unsere Arbeit unerlässlich, damit wir Ihnen stets einen optimalen Service gewährleisten können.

Darüber hinaus führen wir das Fachzeichen des Bundesverbandes der Deutschen Bestatter, was die Seriosität, Fachkompetenz und Erfahrung unseres Betriebes unterstreicht.

Bestattungsunternehmen, die das Markenzeichen führen, erfüllen strenge persönliche, fachliche und betriebliche Kriterien und garantieren die Einhaltung der anspruchsvollen ethischen Standards des Bundesverbandes Deutscher Bestatter.

Durch unabhängige Prüfer kontrolliert und zertifiziert der Bundesverband Deutscher Bestatter regelmäßig, ob die Qualitätskriterien erfüllt werden.

 

Durch unabhängige Prüfer kontrolliert und zertifiziert der Bundesverband Deutscher Bestatter regelmäßig, ob die Qualitätskriterien erfüllt werden.

Des Weiteren sind wir seit vielen Jahren TÜV-zertifiziert nach DIN ISO.

Bestattungs- und Grabarten

 

Erd- oder Feuerbestattung?

Die Möglichkeiten der Bestattungsformen sind vielfältig. Generell unterscheidet man zwischen der Erdbestattung (Sargbestattung) und der Feuerbestattung (Urnenbeisetzung). Letztere ist mit einer Einäscherung verbunden. Die verbleibende Asche kann auf unterschiedliche Weise beigesetzt werden.

Wenn der Verstorbene keine Wünsche hinterlassen hat, treffen die engen Angehörigen die Wahl. Dabei gibt es mehrere Fragen zu berücksichtigen:

Welche Bestattungsart passt zu dem Verstorbenen? - Welche Grabart ist die richtige? - Ist der Friedhof gut erreichbar? - Wie kann die Grabpflege geregelt werden?

Wir richten uns stets nach Ihren Wünschen und beraten Sie zu den Möglichkeiten.

Sie ist wie eine Urnen-Reihengrabstelle, mit dem Unterschied, dass keine Grabpflege von den Hinterbliebenen durchgeführt werden muss, da es sich um ein Rasengrab handelt.

Eine anonyme Bestattung kann bei den Hinterbliebenen zu Problemen hinsichtlich der Trauerbewältigung führen, da ein späterer Grabstein auf der Grabstelle fehlt. Die Ruhezeiten einer Grabstelle richten sich nach regionalen Bestimmungen.

Sortiment

Die individuelle Gestaltung der letzten Reise

Das Angebot an Särgen, Urnen und weiteren Artikeln für den Abschied ist umfangreich und vielseitig. Neben den klassischen und traditionellen Modellen gibt es moderne und innovative Produkte. Bei der Entscheidung für die richtige Wahl ist es wichtig, sich an den Verstorbenen zu erinnern. Welches Material, welche Form und Farbe würden ihm gefallen? Gibt es besondere Extras, die berücksichtigt werden sollten? Diese Überlegungen und die bewusste Auswahl können auch hilfreich für die Trauerbewältigung sein.

In unserem Ausstellungsraum präsentieren wir Ihnen ein ausgewähltes Sortiment unterschiedlicher Särge, Sarginnenausstattungen und Urnen. Gerne beraten wir Sie zu den Einzelheiten.

Mit unseren Beratungsunterlagen haben Sie außerdem die Möglichkeit, sich in Ruhe zu Hause vorab zu informieren.

Beratungsunterlagen

Floristik & Blumenservice

Blumenschmuck für den Abschied

Nichts symbolisiert das Leben schöner als die Natur mit ihren vielfältigen Blumen und Pflanzen. Seit Jahrhunderten besitzen Pflanzen eine eigene, tradierte Symbolik. Durch diese symbolische Sprache können wir mit Blumen Botschaften senden und dem Verstorbenen eine letzte Ehre erweisen. Sie können Trost spenden oder Hoffnung geben.

Ausgewählte Blumendekorationen setzen im Rahmen der Gestaltung des Abschieds ureigene Akzente.

Mit unserem besonderen Floristikservice haben Sie die Möglichkeit, Ihre gewünschten Gestecke, Dekorationen und Bouquets unkompliziert in Auftrag zu geben.

Anemone: Erwartung, Hoffnung und Vergänglichkeit

Buchsbaum: Unsterblichkeit, Treue und Liebe über den Tod hinaus

Calla: Auferstehung, Hingabe und Verführung

Chrysantheme: Totengedenken

Efeu: Unsterblichkeit, Leben und Tod

Lavendel: Reinheit

Lilie: Reinheit, Liebe und Tod

Lorbeer: Frieden und ewiges Leben

Lotus: Unsterblichkeit

Mimose: Tod, Leben und Unsterblichkeit

Narzisse: Schlaf, Tod und Wiedergeburt

Nelke: Freundschaft und Liebe

Primel: Hoffnung

Rose: Liebe, Schönheit und Vergänglichkeit

Stiefmütterchen: Dreieinigkeit und Erinnerung

Veilchen: Demut und Hoffnung

Vergissmeinnicht: Erinnerung und Abschied in Liebe

Wacholder: ewiges Leben

Zypresse: Tod, Trauer und Unsterblichkeit

Schleifentexte

Ein persönlicher letzter Gruß kann mit einer Schleife, die den Blumenkranz oder das Gesteck ziert, zum Ausdruck gebracht werden. Zur Auswahl stehen, neben verschiedenen Farben, besondere Texte, die auf die Kranzschleife gedruckt werden können. Für die Angehörigen bedeutet der Blumenschmuck auch eine Geste des Trosts.

Wir haben hier eine kleine Auswahl möglicher Texte für Sie zusammengestellt. Gerne beraten wir Sie zu den Möglichkeiten.

Aufrichtige Anteilnahme

Auf der Reise ins Paradies

Als letzten Gruß

As time goes by

Danke für Deine Liebe

Danke für die schöne Zeit

Danke, dass es Dich gab

Danke für alles

Deine Liebe wird immer in unseren Herzen sein

Deine Spur wird bleiben

Die Brücke zu Dir ist die Liebe

Die Liebe ist stärker als der Tod

Die Zeit vergeht. Die Erinnerung bleibt.

Die Liebe höret nimmer auf

Die Erinnerung an Dich bleibt

Du bist für immer bei uns

Du bleibst in unseren Herzen

Du bleibst uns unvergessen

Du bist nicht fort. Du bist nur fern.

Du fehlst uns/mir sehr

Du wirst immer in unserer Mitte bleiben

Du hast immer einen Platz in unseren Herzen

Ein lieber/stiller/trauriger/letzter Gruß

Ein neuer Stern am Himmel steht

Ein allerletzter Gruß

Ich liebe Dich/Wir lieben Dich

Im Glauben an das ewige Leben

Im Hoffen auf Christus

Ein lieber letzter Gruß

Ein lieber Gruß

Erlösung ist Gnade

Freundschaft währt ewig

Für immer in unseren Herzen

Ruhe sanft

Ruhe in Frieden

Tschüss …

Geliebt und unvergessen

Gott behüte Dich/Gott sei mit Dir

Gute Reise

Hab Dank für Deine Liebe

Unvergessen

Unsere Gedanken sind (immer) bei Dir

Ich danke Dir/Wir danken Dir

Immer mit Dir verbunden

Immer in unseren Herzen

In Liebe

In Liebe und Dankbarkeit

In inniger Liebe und Dankbarkeit

In Liebe und Zuneigung

In Liebe und tiefer Trauer

In unseren Herzen lebst Du ewig

In unseren Herzen lebst Du weiter

In stillem Gedenken

In liebevollem Gedenken

In stiller Trauer

In tiefer Betroffenheit

In (tiefer) Verbundenheit

In unsagbarem Schmerz

Nu‘ slaap man good

Wir werden uns wiedersehen

Wir werden Dich nie vergessen

Wir sind sehr traurig

Wir vermissen Dich

Wir können es nicht fassen

Wir lieben Dich

Wir verlieren viel, aber nie die Erinnerung

Wir danken Dir

Zum Abschied

Musik

Der Klang der Erinnerung

Die Gestaltung des musikalischen Rahmens ist für den Abschied besonders wichtig. Musik weckt Emotionen und Erinnerungen und Musik klingt noch lange nach, auch wenn sie bereits verklungen ist.

Wichtig ist die persönliche Auswahl der einzelnen Musikstücke. Sie geben der Atmosphäre eine besonders individuelle Note. Welches Lied hat der/die Verstorbene gerne gehört? Welche Titel haben Sie gerne gemeinsam gehört? Gibt es Lieder, die den Trauernden Trost spenden?

Möglich ist außerdem der Einsatz von Live-Musik. Eine schöne Idee ist es, wenn Angehörige selbst musizieren möchten. Bei der Auswahl sollten nicht unbedingt nur klassische Werke in Betracht gezogen werden. Auch die Welt der Pop- und Rockmusik hält viele Titel bereit, die das Leben, den Charakter eines Menschen und seine Beziehungen widerspiegeln können. Für die Trauerbewältigung kann das Zusammenstellen der Musik hilfreich sein.

Nachfolgend finden Sie eine kleine Übersicht mit Vorschlägen aus dem klassischen und populären Musikbereich für die individuelle Gestaltung des Abschieds.

Klassische Musik

Moderne Musik

Trauerdruck

Ihre persönliche Kommunikation im Trauerfall

 

Die Gestaltung individueller Trauerdrucksachen ist ein bedeutendes Ritual, das hilfreich für die Trauerbewältigung sein kann. Trauerpapiere, -karten und Zeitungsanzeigen sind wichtige Mittel der Kommunikation und Ausdruck der Wertschätzung. Zur Auswahl stehen verschiedene Versionen: von klassischen Modellen bis hin zu modernen Ausführungen.

Neben unterschiedlichen Papiersorten gibt es eine große Auswahl von verschiedenen Motiven, Fotos, Symbolen und Texten, die für die Erstellung verwendet werden können. Wir zeigen Ihnen gerne Muster und sorgen auf Wunsch für Layout und Druck sowie für die Veröffentlichung in der Zeitung. Beispiele für die Gestaltung von Zeitungsanzeigen finden Sie in unseren Beratungsunterlagen.

Beratungsunterlagen

Zitate und Redewendungen

Die Erde ist ein Himmel, wenn man Frieden sucht, recht tut und wenig wünscht.
Johann Heinrich Pestalozzi

Nicht das Zeitliche, sondern das Ewige bestimmt die Würde des Menschen.
Jean Paul

Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns nur mit dem Unbegreiflichen zu leben.
Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
Johann Wolfgang von Goethe

Wir nehmen den Tod auf dem Weg zu den Sternen.
Vincent van Gogh

Begrenzt ist das Leben – doch unendlich die Erinnerung.
Unbekannter Verfasser

Es kann nicht immer so bleiben, hier unter dem wechselnden Mond, es blüht eine Zeit und verwelket, was mit uns die Erde bewohnt.
August von Kotzebue

Bedenke stets, dass alles vergänglich ist; dann wirst du im Glück nicht so friedlich und im Leid nicht so traurig sein.
Sokrates

Versuche stets, ein Stückchen Himmel über Deinem Leben freizuhalten.
Marcel Proust

Ein guter, edler Mensch, der mit uns gelebt, kann uns nicht genommen werden, er lässt eine leuchtende Spur zurück.
Thomas Carlyle

In jedermann ist etwas Kostbares, das in keinem anderen ist.
Martin Buber

Wenn du an mich denkst, erinnere dich an die Stunde, in welcher du mich am liebsten hattest.
Rainer Maria Rilke

Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten.
Wilhelm Busch

Unser Erdenleben ist der Same der Ewigkeit, unser Körper vergeht, aber die Seele stirbt nicht.
Hans Christian Andersen

Es sind die Abschiede, die verbinden.
Unbekannter Verfasser

Liebe wechselt nicht mit Stunde oder Woche, weit reicht ihre Kraft bis zum letzten Tag.
William Shakespeare

Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Weges.
Franz von Assisi

Unser ganzes Dasein ist flüchtig wie Wolken im Herbst; Geburt und Tod der Wesen erscheinen wie Bewegung im Tanz. Ein Leben gleicht dem Blitz am Himmel, es rauscht vorbei wie ein Sturzbach den Berg hinab.
Buddha

Man kann den Tod eines geliebten Menschen tief und innig beklagen und doch in Hoffnung weiterleben.
Theodor Fontane

Die Blume geht zugrunde, aber der Same bleibt zurück und liegt vor uns, geheimnisvoll wie die Ewigkeit des Lebens.
Khalil Gibran

Beides und das Nämliche ist immer in uns: Lebendiges und Totes, Waches und Schlafendes, Junges und Altes. Das eine wird durch Verwandlung das andere, und in neuem Wechsel wird dieses wieder zu jenem.
Heraklit

Alle weltlichen Dinge sind nur ein Traum im Frühling. Betrachte den Tod als Heimkehr. Konfuzius

Wenn wir Abschied nehmen, wird unsere Neigung zu dem, was wir schätzen, immer noch etwas wärmer.
Michel de Montaigne

Wenn du nachts den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.
Antoine de Saint-Exupéry

Der Tod bedeutet die Tilgung jeglichen Schmerzes, und er ist die Grenze, über die unsere Leiden nicht hinausgelangen; er gibt uns wieder jenen Zustand der Ruhe zurück, dem wir vor unserer Geburt angehörten.
Seneca

Es heißt nicht sterben, lebt man in den Herzen der Menschen fort.
Samuel Smiles

Der Tod ist kein Abschnitt des Daseins, sondern nur ein Zwischenereignis, ein Übergang aus einer Form des endlichen Wesens in eine andere.
Wilhelm von Humboldt

Nichts ist gewisser als der Tod, nichts ungewisser als seine Stunde.
Anselm von Canterbury

Der Tod beendet nicht alles.
Sextus A. Propertius

Religiöse Zitate

Er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen.
Psalm 91,11

Der Herr ist mein Hirte.
Psalm 23,1

Die Liebe höret nimmer auf.
Korinther 13,8

Sei mutig und entschlossen! Hab keine Angst und lass dich durch nichts erschrecken; denn ich, der Herr, dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst.
Josua 1,9

Denn wo euer Schatz ist, da wird auch euer Herz sein.
Lukas 12,34

Ich lebe und ihr sollt auch leben.
Johannes 14,19

Siehe, ich mache alles neu!
Offenbarung 21,5

Gott ist Liebe; und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.
1. Johannes 4,16

Ich bin die Auferstehung und das Leben, wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er gestorben ist. Und jeder, der lebt und an mich glaubt, wird nicht sterben in Ewigkeit.
Johannes 11,25

Denn Erde bist du, und zu Erde kehrst du zurück.
Genesis 3,19

Herr, du kennst mein Herz, bei dir bin ich geborgen.
Psalm 159

Wir haben einen Gott, der da hilft, und den Herrn, der vom Tode errettet.
Psalm 68,21

Meine Zeit steht in deinen Händen.
Psalm 31,15

 

Weltliche Zitate

Wir wollen nicht trauern, dass wir Dich verloren, sondern dankbar sein, dass wir Dich gehabt haben.

Dem Auge so fern, dem Herzen ewig nah.

Ohne Dich. Zwei Worte, so leicht zu sagen und doch so endlos schwer zu ertragen.

Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen kehren wir zurück, von jetzt bis in alle Ewigkeit.

Unser Herz will Dich halten. Unser Verstand muss Dich gehen lassen.

Du warst im Leben so bescheiden, schlicht und einfach lebtest Du. Mit allem warst Du stets zufrieden, hab Dank und schlaf in aller Ruh.

Gedanken – Augenblicke: Sie werden uns immer an Dich erinnern und glücklich und traurig machen. Und Dich nicht vergessen lassen.

In einem neuen Licht wird Deine Liebe wärmend uns umgeben und aus der Ferne in uns weiterleben.

 

Zitat Abschied Freunde

Und was weint Ihr, Vater und Mutter, um mich? In einem viel schöneren Garten bin ich, der ist so groß und weit und wunderbar, viel Blumen stehen dort von Golde klar, und schöne Kindlein mit Flügeln schwingen auf und nieder sich drauf und singen.
Joseph Freiherr von Eichendorff

Es gibt Schicksalsschläge im Leben, zu denen man keine Worte findet.

 

Zitat Abschied Kinder

Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder.
Dante Alighieri

Du warst so jung, du starbst so früh. Vergessen werden wir Dich nie.

 

Zitate Tod durch Krankheit

Als die Kraft zu Ende ging, war es kein Sterben, war es Erlösung.

Gelöst von allen Freuden, befreit von jedem Schmerz.

Es ist zu Ende mit den Schmerzen. Du hast Frieden gefunden, aber verlassen sind Herzen, die Dich schmerzlich vermissen.

Erloschen ist das Leben Dein, du wolltest gern noch bei uns sein. Wie schmerzlich war’s, vor Dir zu stehen, dem Leiden hilflos zuzusehen. Schlaf nun in Frieden. Ruhe sanft. Und hab für alles vielen Dank.

 

Zitat plötzlicher Tod

Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben.
Johann Wolfgang von Goethe

Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist. Franz Kafka

 

Abschiedsworte

Über die Helligkeit eines jungen Lebens – so plötzlich die Nacht. Wir fühlen uns ohnmächtig und ratlos.

Wir nehmen Abschied. Du warst der Mittelpunkt unseres Lebens, liebevoll und immer bereit, zu verstehen und zu helfen. Dein Leben hat uns bereichert. Wir sind traurig, dass Du nicht mehr bei uns bist.

Trauerrede

Trost durch einfühlsame Worte

Die Trauerrede gehört zu den besonders wichtigen Momenten im Rahmen der Trauerfeier. Sie bleibt vielen Menschen lange Zeit in der Erinnerung.

In der Ansprache werden das Leben und die Persönlichkeit des Verstorbenen gewürdigt. Mit der Erwähnung von bestimmten Situationen und Erinnerungen fühlen sich die Hinterbliebenen in diesem Augenblick besonders verbunden mit ihrem Angehörigen.

Einfühlsame Worte spenden den Trauernden Trost und zwischen den vielen Tränen und dem Schmerz ist es manchmal hilfreich, zwischendurch auch die ein oder andere humorvolle Anekdote aufleben zu lassen.

Wir vermitteln gerne kirchliche oder weltliche Trauerredner/innen, die sich dieser Aufgabe verantwortungsbewusst mit Feingefühl stellen.

Quickguide Soforthilfe im Trauerfall
Gedenkportal
Blumenservice
Aktuelles